Americana

Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music

Mit 12.10.2011 - 21:00
Open Stage
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music - jeden 2. Mittwoch im Monat

Ein aus der Hochblüte der Folkclub-Zeit der 60er Jahre übernommenes Konzept feiert einen Neubeginn:

Bühne frei für Einzelinterpreten, Gruppen und geplante oder spontane Projekte aus den Bereichen Singer/Songwriter, Folk, traditionelle Musik, World Music etc. – für Newcomer ebenso wie alte Hasen! Gedacht ist jeweils an einen Bühnenauftritt von max. 40 Minuten, der natürlich auch tontechnisch betreut wird. Voranmeldung möglich und erwünscht: stoney@euroots.com

Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music

Mit 14.9.2011 - 21:00
Open Stage
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music - jeden 2. Mittwoch im Monat

Ein aus der Hochblüte der Folkclub-Zeit der 60er Jahre übernommenes Konzept feiert einen Neubeginn:

Bühne frei für Einzelinterpreten, Gruppen und geplante oder spontane Projekte aus den Bereichen Singer/Songwriter, Folk, traditionelle Musik, World Music etc. – für Newcomer ebenso wie alte Hasen! Gedacht ist jeweils an einen Bühnenauftritt von max. 40 Minuten, der natürlich auch tontechnisch betreut wird. Voranmeldung möglich und erwünscht: stoney@euroots.com

DJ-Line „No Depression“ Tribute für RIO REISER

Don 18.8.2011 - 20:30
Themenabend
DJ-Line
Eintritt: 
frei

„No Depression SPECIAL“

präsentiert von

DJ Othmar L.

www.musikberatung.blogspot.com

 

NO DEPRESSION proudly presents:

Tribute für RIO REISER

vor 15 Jahren, am 20.08.1996 verstarb mit RIO REISER einer der allerbesten deutschen Sänger + Songwriter. Schon mit seiner Band TON STEINE SCHERBEN prägte er das politische Lied und verströmte vor allem auch eine davor nie gesehene und gehörte kompromisslose, politische Power in Deutschland, aber auch seine sehr persönlichen und einfühlsamen Texte der Solo-Jahre sind bis heute fast unerreicht.

Rares, Liveaufnahmen, bekannte Rio Songs + jede Menge Coverversionen stehen auf dem Programm, nicht zu vergessen auch seine legitimen Nachfolger von Element of Crime bis Fink, um nur einige zu nennen. 

FÜR IMMER UND DICH !

ERICH ZWIRNER / Martina Defant "HARPINA" / GEORG BERNER

Don 4.8.2011 - 21:10
Bluesspecial Doppelkonzert
Doppelkonzert
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

ERICH ZWIRNER / Martina Defant "HARPINA" / GEORG BERNER
Dialekt-Blues  & classic Blues songs

ERICH ZWIRNER – git, voc
Martina Defant "HARPINA" – Bluesharp
GEORG BERNER – bass

 

CHRISTIAN MASSER

Don 4.8.2011 - 21:05
Bluesspecial Doppelkonzert
Doppelkonzert
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

CHRISTIAN MASSER
Mississippi-Blues & Memphis-Country

Ein Tribut an die (schwarzen und weißen) Gründungsväter der Rockmusik. Im ersten Teil des Programms gibt´s eher selten gehörte Nummern aus dem Repertoire des legendären "Man in Black", Johnny Cash.

Im zweiten Teil geht´s ins Mississippi-Delta, mit Slide-Blues a la Muddy Waters, Nummern von John Lee Hooker und Howlin´ Wolf, sowie Eigenkompositionen.

Christian Masser: Grazer Sänger und Gitarrist. Seit 19 Jahren in österreichischen Bluesclubs, Gastspiele in Süddeutschland, Slowenien, Ungarn.

Christian Masser – voc, g


 

CHRISTIAN MASSER + ERICH ZWIRNER / Martina Defant "HARPINA" / GEORG BERNER

Don 4.8.2011 - 21:00
Bluesspecial Doppelkonzert
Doppelkonzert
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

CHRISTIAN MASSER
Mississippi-Blues & Memphis-Country

ERICH ZWIRNER / Martina Defant "HARPINA" / GEORG BERNER
Dialekt-Blues  & classic Blues songs

Danach NO DEPRESSION Bluesnight mit DJ Othmar L.
 

DJ-Line „No Depression SPECIAL“ once again new albums

Don 28.7.2011 - 20:30
präsentiert von DJ Othmar L.
Themenabend
DJ-Line
Eintritt: 
frei

NO DEPRESSION proudly presents: 

once again new albums

aus den Bereichen Americana, Songwriter, Country/-Rock, Blues +++  –  U.a. haben ja einige meiner LieblingsmusikantInnen mit neuen Alben aufgewartet – John Hiatt, George Thorogood oder auch Gillian Welch um nur einige zu nennen.

Gespannt bin ich auch auf das von T-Bone Burnett produzierte Soloalbum von Jeff Bridges!

Hören Sie sich das an ...

No Depression DJ Line steht jeweils unter einem besonderen Motto.
Informationen per mail: nodepr@hotmail.com

www.musikberatung.blogspot.com

DJ-Line „No Depression“ ELVIS PRESLEY SPECIAL

Die 16.8.2011 - 20:30
Themenabend
DJ-Line
Eintritt: 
frei

„No Depression SPECIAL“

präsentiert von

DJ Othmar L.

www.musikberatung.blogspot.com

 

NO DEPRESSION ELVIS PRESLEY SPECIAL

am 16.8.1977 verstarb mit ELVIS PRESLEY einer der wohl einflussreichsten Rock-Sänger – kaum einer hat die spätere Rockmusik so nachhaltig geprägt und gilt bis heute – 34 Jahre nach seinem Tod – für viele als Vorbild und Idol.

Nun denn, diesen Abend widme ich Elvis, seinen Freunden und Weggefährten, seinen Nachahmern und auch der Musik, die er miterfunden hat: dem Rock´n´Roll und dessen böserem Stiefbruder, dem Rockabilly. Rare Elvis Originale, Klassiker, Coverversionen

 

Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music

Mit 6.7.2011 - 21:00
Open Stage
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music - jeden 2. Mittwoch im Monat

Ein aus der Hochblüte der Folkclub-Zeit der 60er Jahre übernommenes Konzept feiert einen Neubeginn:


Bühne frei für Einzelinterpreten, Gruppen und geplante oder spontane Projekte aus den Bereichen Singer/Songwriter, Folk, traditionelle Musik, World Music etc. – für Newcomer ebenso wie alte Hasen! Gedacht ist jeweils an einen Bühnenauftritt von max. 40 Minuten, der natürlich auch tontechnisch betreut wird. Voranmeldung möglich und erwünscht: stoney@euroots.com

Suurteig Trio

Sam 25.6.2011 - 21:00
Konzert
Eintritt: 
freie Spende!

Uns, 'das Suurteig Trio' gibt es nun schon seit ca 2009. Unser Zuhause? Wien im schönen Österreich!! Ein Thüringer, ein Westfale sowie ein waschechter Wiener vereint, um gemeinsam zu musizieren.  Keine Bar ist uns zu klein, kein Keller zu verraucht und keine Uhrzeit zu spät, um unsere geistigen Ergüsse dem Publikum preis zu geben.

Unser Stil bewegt sich irgendwo zwischen Blues-, Country-, Folk- und Singer/Songwriter-Klängen. Bekannte Stile also, vermischt mit  Gefassel aus dem alltäglichen  Wahnsinn, geben doch dem Zuhörer oft ein nettes Gefühl der Vertrautheit.
Schimpfwörter und manchmal auch der Gang auf den etwas schmaleren Grad, gehören für uns genauso dazu, wie auch das sinnlose, bizarre oder einfach nur liebenswerte Liedgut in unsrem abendfüllenden Programm.

Nicht alles ist ernst gemeint und da wir keine Kohle haben, werden stets die Namen, der in unseren Texten angesprochenen Personen, geändert. ( das zum rechtlichen...)

Sascha Wenzel – Gitarre, Blues-Harp, Gesang, Schrift und Ton
Klaus Dolezal – Bass und Krummgesang
Thomas Heumer – Percussion und Krummgesang

Mehr: http://trackpot.meinehomepage.com

Inhalt abgleichen