Irish Folk

Irish Slow Session

Die 14.6.2011 - 19:30
Learn to play Irish music!
Session
Workshop
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Slow Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Du spielst ein Instrument?
Du hörst gern irische Musik?
Du weist nicht recht, wie man Jigs, Reels etc. spielt?

Dann bist Du bei uns richtig!


Alle, die schon immer ihr eigenes Repertoire um irische Tunes erweitern wollten sind herzlich eingeladen zu uns zustoßen. Natürlich auch jene, denen es bei der Irish Trad. Session noch etwas zu flott zugeht.
Ziel ist es einen Einblick in die irische Musik zu geben, Sessionluft zu schnuppern und das Repertoire zu erweitern. Vom Blatt spielen ist selbstverständlich erlaubt.
Eine Liste des Repertoires und die Notensammlung, wie auch weitere Infos können bei Martina und Monika eingeholt werden (slowsession@gmx.at)
Im Anschluss findet die Irish Session statt (ab ca. 21:00 Uhr), wo du dich vom Können der hiesigen Folkies überzeugen und Lust auf mehr holen kannst.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

ab ca. 21:00 Uhr Irish Traditional Session im Café

Irish Traditional Session

Die 10.5.2011 - 21:00
Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Slow Session

Die 10.5.2011 - 19:30
Learn to play Irish music!
Session
Workshop
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Slow Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Du spielst ein Instrument?
Du hörst gern irische Musik?
Du weist nicht recht, wie man Jigs, Reels etc. spielt?

Dann bist Du bei uns richtig!


Alle, die schon immer ihr eigenes Repertoire um irische Tunes erweitern wollten sind herzlich eingeladen zu uns zustoßen. Natürlich auch jene, denen es bei der Irish Trad. Session noch etwas zu flott zugeht.
Ziel ist es einen Einblick in die irische Musik zu geben, Sessionluft zu schnuppern und das Repertoire zu erweitern. Vom Blatt spielen ist selbstverständlich erlaubt.
Eine Liste des Repertoires und die Notensammlung, wie auch weitere Infos können bei Martina und Monika eingeholt werden (slowsession@gmx.at)
Im Anschluss findet die Irish Session statt (ab ca. 21:00 Uhr), wo du dich vom Können der hiesigen Folkies überzeugen und Lust auf mehr holen kannst.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

ab ca. 21:00 Uhr Irish Traditional Session im Café

Phil O'Dendron

Mit 20.4.2011 - 21:00
Konzert
Eintritt: 
freie Spende

Gernot Feldner (voc, git), Pedro Duarte (fl) und Stephan Steiner spielen sich gekonnt durch irische Folklandschaften, improvisierte Klangquadranten und herb gestimmtes oft amerikanisches Songwriter-Material. Mit viel Raum und gespitzten Ohren und einer heutzutage schon fast seltenen Gelassenheit beim Spielen.

Irish Traditional Session

Die 12.4.2011 - 21:00
Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Slow Session

Die 12.4.2011 - 19:30
Learn to play Irish music!
Session
Workshop
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Slow Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Du spielst ein Instrument?
Du hörst gern irische Musik?
Du weist nicht recht, wie man Jigs, Reels etc. spielt?

Dann bist Du bei uns richtig!


Alle, die schon immer ihr eigenes Repertoire um irische Tunes erweitern wollten sind herzlich eingeladen zu uns zustoßen. Natürlich auch jene, denen es bei der Irish Trad. Session noch etwas zu flott zugeht.
Ziel ist es einen Einblick in die irische Musik zu geben, Sessionluft zu schnuppern und das Repertoire zu erweitern. Vom Blatt spielen ist selbstverständlich erlaubt.
Eine Liste des Repertoires und die Notensammlung, wie auch weitere Infos können bei Martina und Monika eingeholt werden (slowsession@gmx.at)
Im Anschluss findet die Irish Session statt (ab ca. 21:00 Uhr), wo du dich vom Können der hiesigen Folkies überzeugen und Lust auf mehr holen kannst.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

ab ca. 21:00 Uhr Irish Traditional Session im Café

„No Depression“ - ST. PATRICK’S DAY SPECIAL

Don 17.3.2011 - 20:30
St. Patrick's Day:
DJ-Line
Eintritt: 
frei
Ist zyklische Veranstaltung: 

NO DEPRESSION proudly presents:

das NO DEPRESSION ST. PATRICK’S DAY SPECIAL

das beste von überall in der Welt in Sachen Irish/Celtic Folk & Rock (+ ein bissl britisches/schottisches dazu), zuerst upstairs im Wintergarten, nach dem Konzert im Keller auch downstairs (gemeinsam mit Brian O’Shea).  Slainté

 

präsentiert von DJ Othmar L.

www.myspace.com/djothmarl

 

Harlequin's Glance & Roadie Rowdy Piper Band

Don 17.3.2011 - 20:30
St. Patrick's Day:
Doppelkonzert
Eintritt: 
freie Spende (ca. €10,- erbeten)

Seltene Gelegenheit, diese beiden Bands gemeinsam auf einer Bühne zu haben und mit ihnen St. Patrick hochleben zu lassen!

Die ROADIE ROWDY PIPER BAND, die in den folkmäßig eher düsteren frühen 1990ern die Wiener Szene entscheidend mitprägten und Irish Folk in Wien damals auf einen neuen Level von Authentizität und Spielfreude hoben ...


... mit HARLEQUIN's GLANCE, momentan wohl eine der aufregendsten Wiener Folkrock-Bands, geprägt von Dylan und Waits ebenso wie von der Grünen Insel und mit der charakteristischen Stimme von Gernot Feldner.

Im Anschluss, ca. ab Mitternacht - DJ-Line mit folkigen Schmankerln:

...DJ Brian O'Shea - der weltgewandte Banjospieler der "Roadie Rowdy Piper Band" bringt direkt aus Dublin seine neuesten musikalischen Entdeckungen mit!
... dazu vermutlich Schmankerln aus der CD-Kiste von DJ Othmar Loschy, dem Wiener Folk-Experten schlechthin!

Irish Slow Session

Die 8.3.2011 - 19:30
Learn to play Irish music!
Session
Workshop
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Slow Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Du spielst ein Instrument?
Du hörst gern irische Musik?
Du weist nicht recht, wie man Jigs, Reels etc. spielt?

Dann bist Du bei uns richtig!


Alle, die schon immer ihr eigenes Repertoire um irische Tunes erweitern wollten sind herzlich eingeladen zu uns zustoßen. Natürlich auch jene, denen es bei der Irish Trad. Session noch etwas zu flott zugeht.
Ziel ist es einen Einblick in die irische Musik zu geben, Sessionluft zu schnuppern und das Repertoire zu erweitern. Vom Blatt spielen ist selbstverständlich erlaubt.
Eine Liste des Repertoires und die Notensammlung, wie auch weitere Infos können bei Martina und Monika eingeholt werden (slowsession@gmx.at)
Im Anschluss findet die Irish Session statt (ab ca. 21:00 Uhr), wo du dich vom Können der hiesigen Folkies überzeugen und Lust auf mehr holen kannst.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

ab ca. 21:00 Uhr Irish Traditional Session im Café

Irish Traditional Session

Die 8.3.2011 - 21:00
Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Inhalt abgleichen