Konzert des Monats

* No Silent Night * + Markus Kofler (This Side Up)

Fre 22.6.2012 - 21:00
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
freie Spende

* No Silent Night *
atmosphärische singer-songwriter,
acoustic-rock-deluxe …

Mehr: www.myspace.com/nosilentnights

Support: Markus Kofler (This Side Up)
Singer/Songwriter

Markus Kofler – voc, g
Martin Huter – perc

 

Duo Satuo [FIN, A]

Fre 15.6.2012 - 21:10
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
frei

folk, jazz, tango, pop and worldmusic mix

"Satu" heißt aus dem finnischen übersetzt so viel wie Geschichte, Fabel oder Märchen. Und dieses Erzählerische ist es auch, dass dem Duo seine Besonderheit verleiht: die Geschichten der beiden Musiker verbindet eine starke Emotionalität sowie der ganz persönliche Zugang und das intime Wechselspiel zwischen Gesang und Begleitung, Stimme und Instrument. Ein Prinzip, dass sich nicht um Genregrenzen schert und in seiner Vielfalt die Buntheit des Lebens wiederspiegelt: hier trifft Tango auf Folk, Jazz auf Songwriting, Soul auf Scatting. Musik ohne künsteln, die keiner Inszenierung oder falschen Pathos bedarf.

LAURA KORHONEN
ist in Turku Finnland geboren, aber in der Hauptstadt Helsinki aufgewachsen. Die Musik hat immer eine wichtige Rolle? in ihrem Leben gespielt und sie hat Kantele (finnisches Folkinstrument), Geige und Klavier gelernt. So hat sie Gesang in Helsinki am Pop/Jazz Konservatory, an der? Sibelius Akademi und der Metropolia University of Applied Sciences und Musikwissenschaft an der Univertität Helsinki studiert. Zurzeit absolviert sie ein Jazzgesang - Studium an ?der Konservatorium Wien Privatuniversität bei Ines Reiger und tritt regelmäßig mit verschiedenen? Projekten in Österreich und Finnland auf: Sie singt monatlich Jazzstandards am Naschmarkt im Lokal Papa´s, weiters in der accappella vocal group Suvi und im Quartet von Jazzschlagzeugerin Raphaela Fries. Für ihr eigenes Jazzquartett (Laura Korhonen Group) greift sie auf ein eingespieltes Klaviertrio rund um Max Tschida zurück.
Laura Korhonen hat auch Gesanpädagogik studiert und gibt Privatunterricht.

ARON SARINGER:
Grundausbildung in der Musikschule Groß Gerungs bei Andreas Kugler, Gerald Klawatsch und Johannes Wohlgenannt. Studiert Konzertfach klassische Gitarre bei Heinz Wallisch an der Konservatorium Wien Privatuniversität und arbeitet als Musiker in mehreren Ensembles unterschiedlichster Stilrichtungen - dabei sammelt er auch Erfahrungen im Worldmusic- und Jazzbereich (Zusammenarbeit mit Ibrahima Solo Kouyate, Unterricht bei Claus Spechtl). Besondere Vorliebe für Werke John Dowlands und diev Lautenkompositionen Johann Sebastian Bachs. Konzertveranstalter und Mitbegründer des Jugendmediums und Kulturvereins "das Konzept" - In dieser Funktion Veranstalter von Vernissagen, Konzertabenden und eines Musikfestivals mit Popular- und Alternativmusik. Lehrer für Gitarre an der Musikschule Groß Gerungs. Seit Jänner 2011 Zusammenarbeit mit Laura Korhonen im "Duo Satuo".

folk, jazz, tango, pop and worldmusic mix Satuo is a unique duo formed by a Finnish singer Laura Korhonen and an Austrian guitarist Aron Saringer. Lauras clear nordic voice and Arons fearless playing makes the time stop and that´s how they describe their music: Captured moments and fragile feelings.They both are finishing their studies from a Konservatorium Wien Privatuniversität Laura majoring jazz voice and Aron classical guitar. Satuos music is a mixture of folk, jazz, tango, pop and worldmusic. Own arrangements from folk, jazz and poptunes and their own compositions. The duo has performed all around Vienna since last summer and is going to participate Anni Mattilas sommertour in Helsinki, Amsterdam and Berlin in the coming summer. Satuo is recording the first album in Vienna and is not afraid of trying the limits of different music genres.

Mehr: www.satuo.at

Anni Mattila Band [FIN]

Fre 15.6.2012 - 21:05
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
frei

singer/songwriter

"Norah Jones & Janelle Monáe went to a Finnish sauna." So beschreibt die Sängerin, Songwriterin, Pianistin und Produzentin Anni Mattila ihren eigenen Sound, der von der Konfrontation Skandinaviens mit der Ostküste der USA geprägt ist. Als Absolventin des Berkley College of Music und nach Absolvieren des Studiums der Politwissenschaften hat sie ihren ganz persönlichen Zugang zu den Wundern des Lebens gefunden.
Begleitet wird sie vom großartigen Zack Nestel-Patt am Kontrabass.

To make complex things as simple as possible." Anni Mattila is a North European singer, songwriter, pianist and a producer taking the world by storm with her adorable yet astonishing live performance and peculiar, catchy songs.

Directly after finishing her studies at Helsinki Pop & Jazz Conservatory she got signed to a major label in 2007 and released her jazz and hip hop influenced debut album in Finland in the beginning of 2009. Though receiving excellent critique, she felt the album was a compromise and not what she truly wanted. Getting out of the pop format she started co-writing and co-producing other artists, working closely with one of the most established Finnish under ground rappers Pyhimys (The Saint) – a collaboration that led to an album release titled as "one of the most influential Finnish rap albums in 21st century" in May 2011.During the summer she started working with yet another inspiring artist, Jussu, whose voice and songs have been heard in Finnish radio stations already for two decades. Now, as she is rediscovering her own artistic voice studying at Berklee College of Music, Boston, USA, Anni Mattila has started to work on her upcoming EP release.

Anni Mattila – voc, p
Zack Nestel-Patt – db

Mehr: www.annimattila.com

 

Anni Mattila Band [FIN] + Duo Satuo [FIN, A]

Fre 15.6.2012 - 21:00
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
frei

Anni Mattila Band [FIN]
singer/songwriter
Mehr: www.annimattila.com

Duo Satuo [FIN, A]
folk, jazz, tango, pop and worldmusic mix
Mehr: www.satuo.at

 

* No Silent Night *

Fre 22.6.2012 - 21:10
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
freie Spende

atmosphärische singer-songwriter,
acoustic-rock-deluxe …

* No Silent Night * – der Name ist Programm! 2009 in Wien gegründet,hat die siebenköpfige Band nichts andere im Sinn als wirklich gute Musik zu machen. Und es gelingt! Fernab von Casting-Show-Wahnsinn & Mainstream-Fiasko hüten *NSN* die Wurzeln guter, eigenständiger, handgemachter Musik. Es wächst! Dutzende Live-Shows vor dankbar-begeistertem Publikum lassen daran glauben das dieses Projekt noch Platz nach oben hat. Weiterwachsen! Das ist der Leitgedanke, das Ziel, die einzig wahre Richtung die für so viel gute Musik noch bleibt. Lyrics/Songwriting, Arrangements, Gesang und Gitarre werden in Personalunion erledigt. Dazu kommen beinhart-kreative Drum-Beats, ein konstant geschmeidiger Bass, erdig-fragile Akkordeon Melodien, spielerisch-tanzende Geigen-Klänge, treibende Percussions und eine Background-Stimme die, engelsgleich, ihresgleichen suchen muss. Weitermachen! Tun sie immer ... let there be acoustic-rock-deluxe :)

  • Andreas Gänsthaler - voc, g
  • Anna Lena Kefferpütz – voc
  • Raul Grabner - acc
  • Gudrun Angelika Eber – viol
  • Martin Huter - perc
  • Stephan Leo Zeck Ihrybauer – dr
  • Artem Kuklin - b

Mehr: www.myspace.com/nosilentnights

Coralee

Fre 4.5.2012 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
freie Spende

"...the ground is still shaking, but the ceiling is easy on top..."
singer/songwriter rock …

Coralee ist eine fünfköpfige Rockband aus dem burgenländisch-steirischem Grenzgebiet. Stilistisch bewegt sich das Repertoire von saftigen Rockklängen, feinsinnigen Singer/Songwriter-Balladen, avantgardistischen Passagen bis hin zu funky oder popigen Nummern. Trotzdem ist der typische Charakter von Coralee immer erkennbar: fatalistisch und trotzdem herzerwärmend.

Im Cafe Concerto gibts ein spezielles Unplugged-Set mit brandneuen Songs und Coverversionen!

Ralf Rauherz – voc,guit
Robert Winkler – git
Thomas Kreiner – bass
Thomas Probst – perc
Larissa Horvath – voc

Mehr: www.coralee.at, www.myspace.com/coraleemusic

Balkan Tango Vibes

Sam 26.5.2012 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
freie Spende

contemporary balkan

Our music is made for dance, love, peace and good mood.
We play original catchy melodies and energetic rhythms, seasoned with Balkan and Tango Vibes.

Risto Nikolic – viol
Miroslav Jankech – acc
Misa Mitrovic – g
Matthias Waldthaler – g
Matthias Eichhorn – b
Moritz Labschütz – dr

Music by Risto Nikolic

Mehr: www.facebook.com/pages/Balkan-Tango-Vibes/109652635812047

Balkan Tango Vibes

Sam 28.4.2012 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
freie Spende

contemporary balkan

Our music is made for dance, love, peace and good mood.
We play original catchy melodies and energetic rhythms, seasoned with Balkan and Tango Vibes.

Risto Nikolic – viol
Miroslav Jankech – acc
Misa Mitrovic – g
Matthias Waldthaler – g
Matthias Eichhorn – b
Moritz Labschütz – dr

Music by Risto Nikolic

Mehr: www.facebook.com/pages/Balkan-Tango-Vibes/109652635812047

Courtney Jones presents "STEELDRUM meets KALIMBA"

Sam 31.3.2012 - 21:00
Featured: 
Ja
Konzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
€ 7,–/Sch., Stud. 5,–

... you should not miss this musical expressions!

a unique sound... STEELDRUM meeting KALIMBA brings you dancing in a trance. courtney jones, playing steelpan and drums, bringing you afrocaribbean expressions ... downbeat, upbeat, rapso, soca, chants and calypso ... ali tersch electrifyed kalimbas, his invention that put out great lines and super sound from efx rack.  lore grutschnig adds her flute and kalimba  to make the finishing touch ... you should not miss this musical expressions!

Courtney Jones - Biografie
Geboren in Trinidad und aufgewachsen mit karibischen Rhythmen spielt er seit seiner Jugend Schlagzeug, Percussion und Steelpan, das Nationalinstrument von Trinidad und Tobago.
Er lernte und spielte unter dem Meister der Steelpan Len Boogsie Sharpe mit der Steelband "Phase II Pan Grove" und trat im gesamten karibischen Raum, in den USA und in Japan auf

Als Mitglied der Reggeaband "Shaman" (1) spielte Courtney Jones Schlagzeug und trat beim Jamaica Sun Splash Festival auf.
Seit 1996 lebt er in Europa und arbeitet freiberuflich als Schlagzeuger, Percussionist und "Panist", unter anderem mit dem Timna Brauer & Elias Meiri Ensemble (2), Hans Tschiritsch (3), "Hannibal Means", "Hubert von Goisern", "Urga" (4) und "Dubblestandart" (5).
Eigene Projekte: "Oldtime Calypso", "Techno-Kaiso", "Jab Jab-Steelband" (6) und die Gruppe "Jab Jab Kaiso" (7), "De Funky Calypso Band" (8)

Courtney Jones – steelpan, conga, cajon, drums, drumloops, vocals
Ali Tersch – elec. kalimba, loops, vocals
Lore Grutschnig – elec. kalimba, flute

Mehr: www.courtney-jones.com, www.myspace.com/funkycalypsoband

10 Jahre Cafe Concerto Special – PART II: Sir Mar aka Martin Mikulik (von Radical Chique)

Sam 24.3.2012 - 20:55
Konzert
Konzert des Monats
Festival
Party
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

indie-folk meets the groove!

Stadtleben vertont – in all seinen Facetten. Das ist das große Thema des Songwriters Martin Mikulik. Skurriles aus dem Alltag und persönliche Erlebnisse aus seiner Wohnumfeld, der Augarten Stadt. Der riesige Park mitten in der Stadt, die Flaktürme, der Donaukanal und die Szene rund um den Wallensteinplatz finden ebenso Platz wie zahlreiche Berlin-Aufenthalte.
Die Einflüsse reichen von David Bowie über Tom Waits und Nick Cave bis zu Ani DiFranco. Daraus ist ein eigenständiger Stil geworden. Das Spiel mit der Sprache, groovige Gitarrenriffs und energiegeladene Auftritte machen das besondere an der Musik von Martin Mikulik aus.

Martin Mikulik – voc, g, harp

Mehr: www.myspace.com/martinmikulik, www.radicalchique.net

 

Inhalt abgleichen