Pop

Hinterkopf

Fre 13.7.2018 - 21:10
Konzert
Doppelkonzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Rap – Andere Blickwinkel, neue Messages …

Ein unter die Haut fahrendes Rap-Erlebnis. Hinterkopf kam vom Krieg und lebt für den Frieden. Sein Weg führte ihn von der Entwicklung zum professionellen Pianisten nun im Jahr 2018 zur Newcomer-Waffe der Wiener Rap Szene. Andere Blickwinkel, neue Messages. Behaltet es im Hinterkopf.

Mehr:
Homepage www.hinterkopf.at
YouTube Kanal www.youtube.com/channel/UCtH5fMlSKqOn8K0ZtiQLv5w
1. Release www.youtube.com/watch?v=4_cnAm-zwQk
1. „Real“ Live concert www.youtube.com/watch?v=4ctnd0-StWA
Facebook www.facebook.com/hinterkopfofficial/

Instagram www.instagram.com/hinterkopf_official/

Lili Poopoo aka BoW [POL]

Fre 13.7.2018 - 21:05
Konzert
Doppelkonzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Singer/Songwriter Pop-Rock

Aus Polen präsentierte sich das Duo Lili Poopoo mit Maria Spólna (Gesang, Piano) und Pilot Tom (Schlagzeug). Ihre Musik ist durch Jazzharmonien leicht gefärbter Pop, ihre Eigenkompositionen sind ein gleichsam ästhetisches Erlebnis wie auch eingängige Vermittlung ehrlicher Gefühlswelten.

Maria Spólna – voc, p
Pilot Tom – dr

Mehr: https://lilipoopoo.bandcamp.com/, https://lilipoopoo.bandcamp.com/track/maybe

Lili Poopoo aka BoW [POL] + Hinterkopf

Fre 13.7.2018 - 21:00
Konzert
Doppelkonzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Lili Poopoo aka BoW [POL]
Singer/Songwriter Pop-Rock

Maria Spólna – voc, p; Pilot Tom – dr https://lilipoopoo.bandcamp.com/, https://lilipoopoo.bandcamp.com/track/maybe

Hinterkopf
Rap – Andere Blickwinkel, neue Messages …

www.hinterkopf.at, www.youtube.com/channel/UCtH5fMlSKqOn8K0ZtiQLv5w
1. Release www.youtube.com/watch?v=4_cnAm-zwQk,
1. „Real“ Live concert www.youtube.com/watch?v=4ctnd0-StWA,
www.facebook.com/hinterkopfofficial/, www.instagram.com/hinterkopf_official/

Danach After-Show-Party
mit 
DJ Monty Burns

+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

Konzert + Jam-Session mit KDNK

Don 3.5.2018 - 21:00
Konzert
Session
Jazz-Session
Eintritt: 
freie Spende

blues, jazz, pop & more

Der 3. Mai gilt offiziell als Tag der Sonne. Dabei geht es vor allem um ihre Rolle als Energielieferant. Von "energy" ist an diesem Abend hoffentlich auch im Concerto die Rede wenn sich eine handvoll Musiker mit großen Schritten durch die Musikgeschichte bewegt. Angefangen von Blues und klassischem Swing, über lateinamerikanische Rhythmen bis Pop wird alles vertreten sein. Also zieht vor der Jubilarin und ihren Apologeten den Hund und kommt scharenweise an den Lerchenfelder Gürtel.

Opening musicians:
u.a. mit:
Markus Dutka – b
Sieghart Nemec – dr
Paulo- Renato Correa-Huerta – p
Nicole Kucher – voc
Katharina Ressl – voc

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

Susans Geburtstags Party Session mit CHRIS COLD & K.D. MIT BAND

Sam 7.4.2018 - 21:45
Konzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

pop & jazzstandards

Susanna Wincor – vox
Katharina Ressl – vox
Paulo Correa – p
lorian Gunacker – b
Alexander Hewlett – dr

Mehr: www.diedivamarie.com, www.facebook.com/events/941966255964104/

Susans Geburtstags Party Session

Sam 7.4.2018 - 21:00
Konzert
Party
DJ-Line
Session
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

von Divamarie, Blan P, …

Special Opener:
Chris Cold & K.D. mit Band
ab 21:45
pop & jazzstandards
Geburtstagsständchen/Session ab ca. 22:45 – 24:00

Herzliche Einladung zur Geburtstagsparty !
Hab mal wieder beschlossen, gross zu feiern und würde mich freuen, wenn du dabei bist und vorbeischaust!

gegen 21:45 gibts einen Überraschungsopener von

Chris Cold & K.D. mit Band:
Susanna Wincor – vox
Katharina Ressl – vox
Paulo Correa – p
lorian Gunacker – b
Alexander Hewlett – dr

Mehr: www.diedivamarie.com, www.facebook.com/events/941966255964104/

danach After-Show-Party
mit DJ Freespirit
sowie After Hour (ab 6:00 früh - Concerto oben – Wintergarten)

Jazztag 2017

Fre 6.10.2000 - 21:00
Konzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Jazz, Funk, Latin und Pop 

Jazztag (Jazz - Etikett) ist ein gemeinsames Projekt der Sängerin Sabine Müller-Vohnout und Stefan Wagner.
Sie spielen poppig-jazzige Vocal-Songs und auch einige Fusion- und Latin-Instrumentals aus dem Feder von Stefan Wagner.


Die Idee kam von Stefan Wagner, der schon lange seine instrumentalen Werke mit Vocals verbinden wollte.
Einen ersten Titel " Always Sunshine" nahmen Sabine Müller-Vohnout und die Stefan Wagner Group schon 2012 gemeinsam auf. Dieser läuft seitdem erfolgreich auf Radio Wien und anderen Sendern.
Jazztag lädt immer wieder tolle Gastmusiker ein und so ergeben sich auf der Bühne neue, unerwartete Klangbilder.

Sabine Müller-Vohnout – Sängerin & Komponistin
... ist mehr als 20 Jahre im Musikbusiness tätig. Die angenehme, samtige „ALT“ Stimme, mit großem Tonumfang, zeichnet die Sängerin aus. Seit 7 Jahren singt Sie in der renommierten SKY BAR in Wien und ist auch als Musikproduzentin erfolgreich. Sie stand schon mit Ronan Keating, Lionel Richie, Ace of Base, Ludwig Hirsch u.v.m. auf der Bühne und nun hat Sie mit Stefan Wagner an neuen Songs gearbeitet und performt diese mit dem Projekt Jazztag, weltweit, live.

Stefan Wagner – Komponist und Gitarrist
... begann mit 15 Gitarre zu spielen
schrieb seine ersten Kompositionen mit 17
erste „Stefan Wagner Group“ mit 19
Musikstudium in Wien, abgeschlossen 1989
1. CD „Listen Well“ (erschienen 2005)
2. CD “The Long Walk” (2008)
3. CD “Heart Blues” (2012)
Auftritte bei zahlreichen Jazzfestivals (Wien, Wiesen, Regensburg, Bratislava, Brno) sowie in Clubs in ganz Mitteleuropa (z.B. “Porgy & Bess”, “Jazzland” in Wien, “BP – Club” in Zagreb; “Unterfahrt” in München; “Reduta” in Prag)
“Winterkasten Jazz Award” 2007
lebt in der Nähe von Wien

Erich Muck – Bassist
... Erich Muck begann mit 12 Gitarre zu spielen, wechselte mit 15 zum Bass und spielte mit 17 seinen ersten bezahlten Auftritt. Somit steht er seit gut 30 Jahren auf der Bühne, in den 1980ern auch schon des Öfteren mit der Stefan Wagner Group. Seine Vielseitigkeit kennt keine Grenzen, von Tanzmusik bis Underground, von Rock bis Reggae hat er schon alles gespielt; Jazz, Latin, Funk und Soul sowieso. Er ist Liebhaber 5saitiger Bässe und Garant für eine felsenfeste Time.

Johannes Thoma – Jazz Pianist
... Nach der Matura studierte er am Jazzkonservatorium der Stadt Wien. Bei den Umbria Jazz Clinics 1995 gewann er ein Stipendium für die Berklee School in Boston, dort studierte er insgesamt 2 Semester Jazz Composition and Performance und traf dort unter anderem auf Lionel Loueke der heute mit Herbie Hancock spielt. Wieder zurück in Wien, gründete er das Johannes Thoma Trio und spielte unter anderem mit Matilda Leko, Luis Ribiero, Klemens Marktl. Gina Schwarz, Monika Trotz und Dusan Novakov. Johannes Thoma ist ein Meister der sensiblen Begleitung und des geschmackvollen Solos und setzt so reizvolle Kontraste zum Rhythmusgeflecht.

Sabine Müller-Vohnout – voc, komp
Stefan Wagner – g, komp www.stefanwagnergroup.at
Georg Barnert – sax
Johannes Thoma – p
Erich Muck – b
Sascha Ivan – dr

Mehr: http://off158.wix.com/jazztag, www.facebook.com/jazztagvienna
 

Danach After-Show-Party mit  DJ Salvatore Caputo „Wild at Heart“

+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

 

Party mit DJ La Vie

Sam 5.8.2017 - 22:00
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

Party mit DJ La Vie
+ ab 6:00 After Hour mit DJ Freespirit (Concerto oben = Wintergarten)

Party mit DJ La Vie

Sam 1.7.2017 - 22:00
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

Party mit DJ La Vie
+ ab 6:00 After Hour mit DJ Freespirit (Concerto oben = Wintergarten)

Jazztag

Fre 16.6.2017 - 21:00
Konzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Jazz, Funk, Latin und Pop 

Jazztag (Jazz - Etikett) ist ein gemeinsames Projekt der Sängerin Sabine Müller-Vohnout und Stefan Wagner.
Sie spielen poppig-jazzige Vocal-Songs und auch einige Fusion- und Latin-Instrumentals aus dem Feder von Stefan Wagner.


Die Idee kam von Stefan Wagner, der schon lange seine instrumentalen Werke mit Vocals verbinden wollte.
Einen ersten Titel " Always Sunshine" nahmen Sabine Müller-Vohnout und die Stefan Wagner Group schon 2012 gemeinsam auf. Dieser läuft seitdem erfolgreich auf Radio Wien und anderen Sendern.
Jazztag lädt immer wieder tolle Gastmusiker ein und so ergeben sich auf der Bühne neue, unerwartete Klangbilder.

Sabine Müller-Vohnout – Sängerin & Komponistin
... ist mehr als 20 Jahre im Musikbusiness tätig. Die angenehme, samtige „ALT“ Stimme, mit großem Tonumfang, zeichnet die Sängerin aus. Seit 7 Jahren singt Sie in der renommierten SKY BAR in Wien und ist auch als Musikproduzentin erfolgreich. Sie stand schon mit Ronan Keating, Lionel Richie, Ace of Base, Ludwig Hirsch u.v.m. auf der Bühne und nun hat Sie mit Stefan Wagner an neuen Songs gearbeitet und performt diese mit dem Projekt Jazztag, weltweit, live.

Stefan Wagner – Komponist und Gitarrist
... begann mit 15 Gitarre zu spielen
schrieb seine ersten Kompositionen mit 17
erste „Stefan Wagner Group“ mit 19
Musikstudium in Wien, abgeschlossen 1989
1. CD „Listen Well“ (erschienen 2005)
2. CD “The Long Walk” (2008)
3. CD “Heart Blues” (2012)
Auftritte bei zahlreichen Jazzfestivals (Wien, Wiesen, Regensburg, Bratislava, Brno) sowie in Clubs in ganz Mitteleuropa (z.B. “Porgy & Bess”, “Jazzland” in Wien, “BP – Club” in Zagreb; “Unterfahrt” in München; “Reduta” in Prag)
“Winterkasten Jazz Award” 2007
lebt in der Nähe von Wien

Erich Muck – Bassist
... Erich Muck begann mit 12 Gitarre zu spielen, wechselte mit 15 zum Bass und spielte mit 17 seinen ersten bezahlten Auftritt. Somit steht er seit gut 30 Jahren auf der Bühne, in den 1980ern auch schon des Öfteren mit der Stefan Wagner Group. Seine Vielseitigkeit kennt keine Grenzen, von Tanzmusik bis Underground, von Rock bis Reggae hat er schon alles gespielt; Jazz, Latin, Funk und Soul sowieso. Er ist Liebhaber 5saitiger Bässe und Garant für eine felsenfeste Time.

Johannes Thoma – Jazz Pianist
... Nach der Matura studierte er am Jazzkonservatorium der Stadt Wien. Bei den Umbria Jazz Clinics 1995 gewann er ein Stipendium für die Berklee School in Boston, dort studierte er insgesamt 2 Semester Jazz Composition and Performance und traf dort unter anderem auf Lionel Loueke der heute mit Herbie Hancock spielt. Wieder zurück in Wien, gründete er das Johannes Thoma Trio und spielte unter anderem mit Matilda Leko, Luis Ribiero, Klemens Marktl. Gina Schwarz, Monika Trotz und Dusan Novakov. Johannes Thoma ist ein Meister der sensiblen Begleitung und des geschmackvollen Solos und setzt so reizvolle Kontraste zum Rhythmusgeflecht.

Sabine Müller-Vohnout – voc, komp
Stefan Wagner – g, komp www.stefanwagnergroup.at
Georg Barnert – sax
Johannes Thoma – p
Erich Muck – b
Sascha Ivan – dr

Mehr: http://off158.wix.com/jazztag, www.facebook.com/jazztagvienna
 

Danach After-Show-Party mit  DJ Meseeks [UK]

+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

Inhalt abgleichen