Tipp des Monats

Open Stage - SPECIAL ACT mit: Edik Pchiol Band [ISR]

Mit 13.9.2017 - 20:30
Weltmusik aus Israel in Wien
Doors: 20:00
Konzert
Konzert des Monats
Open Stage
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Open Stage: Singer/Songwriter, Folk, World & Roots Music - jeden 2. Mittwoch im Monat

Weltmusik aus Israel in Wien
Weltmusik und Rock

Am Mittwoch 13.9. gibt der wunderbar originelle jerusalemer Dichter und Musiker Edik Pchiol, eine Legende des russischsprachigen israelischen Undergrounds, ein Konzert in Wien. Der in Baku (Aserbaidschan) geborene und in Israel lebende Künstler singt seine poetischen Lieder auf Russisch, Aserbaidschanisch und Hebräisch macht sie jedoch mit seiner zwischen Weltmusik und Rock angesiedelten Musik und seiner Ausdrucksstärke über sprachliche Grenzen hinweg verständlich. Es wird ein sicher unvergesslicher Abend: viel Musik, Energie und Lebensfreude!

Edik Pchiel – Gitarre, Maultrommel, Stimme
Arie Livshin – Mandolin

Seht und hört selbst und bringt Freunde!
Wir freuen uns auf Euch und erwarten Euch im schönstem Kellerbar Wiens.

Links:
www.facebook.com/TeBeats/videos/1816529131697291/

www.facebook.com/100017884081026/videos/127294011210068/

www.youtube.com/watch?v=aMHhmFGEJak

www.youtube.com/watch?v=5MAViTrv7ok

www.facebook.com/ediksemionov/videos/vb.100000802077198/880532045316856/?type=2&theater

FB-EVENT: www.facebook.com/events/2006386809593082/

 

Silent Noise Duo [AUS, A]

Fre 11.8.2017 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Pop, Jazz, Bossa, Soul
Pop, Jazz, Soul Musik in einer Melange aus Coversongs und eigenen Stücken.

Silent Noise Duo
... das sind Hanna Randall und Wolfgang Fuchsbichler
... ist Österreichisch und Australisch.
... singt, spielt Gitarre
... liebt Pop, Jazz und Bossa.

Mehr: www.facebook.com/silentnoisetrio, www.facebook.com/randall.fuchsbichler, www.youtube.com/playlist?list=PLQF7lEG5O6C6Gvj5TKSkq19cTCNTCk0Ik

FB-EVENT: www.facebook.com/events/258854754600015/?active_tab=about

danach After-Show-Party
mit DJ BeP aka DJ Kraut und Rüben motion & emotion
+ ab 6:00
After Hour mit DJ Freespirit
(Concerto oben = Wintergarten)

 

 

Party mit DJ La Vie

Sam 5.8.2017 - 22:00
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

Party mit DJ La Vie
+ ab 6:00 After Hour mit DJ Freespirit (Concerto oben = Wintergarten)

Party mit DJ La Vie

Sam 1.7.2017 - 22:00
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

Party mit DJ La Vie
+ ab 6:00 After Hour mit DJ Freespirit (Concerto oben = Wintergarten)

Hecknklescha

Fre 12.5.2017 - 21:00
TIPP DES MONATS
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

"In 80 Takten um die Welt -
und ochtlweis durch´n Fösnkölla"


Die heimischen Gypsy-Queens geign im Concerto auf mit fetzigen Grooves aus der Gegend wie aa von sonst wo.  Erdige und rockig rotzige Weisen, herb und derb, fruchtig würzig, kräftig in der Wirkung und von deftigem Charme, direkt und unbehandelt - mit schrägem Abgang.
     Die Klescha


Die HECKNKLESCHA
bringen fetzige Grooves aus der Gegend wie auch von sonst wo. Steirisches, ungarisches und vü ausn Balkan. Irische, finnische und vor allem söba gstrickte, quasi „Brünnerstraßler“ Melodeien, in Polka, Swing, Walzer, Reggae & Ska, Bossa und Tango. 3 oder 4/4 (oda no mehr), von J. Brahms bis Van Morrison, F. Raimund bis Dylan. Freche Gschichtln und nix 7-süß liebliches, aber durchaus Liebes-, Heimat- und natürlich Spottlieder, bereichert durch unzählige musikalische Mitbringsel von Reisen u. Sessions auf und durch unseren wunderbaren „ball of confusion“. Die Klescha geben sich ebenso konzertant, wie tanz-, trink- & folkfest, kirtags- und heurigentauglich, zum frühen Schoppen bis zur Spätlese .

Nach ihrem zehnten Dienstjahr wollen die weinviertler „Gypsy-queens“ eine Art Cuvee ihrer bisherigen Umtriebe und Programme wie „In 80 Takten um die Welt“, „Mit da Kirchn ums Kreuz“ und „Taunz mit mir!“ in unterschiedlichsten musikalischen Bouquets zur Entfaltung bringen.

...so guat und so nah. I gfrei mi,
die Klescha spüln endlich wieda in Wean.

      Katharina & Die Klescha


ADULA IBN QUADR – Geige, Xangl
PETER „Moetown“ MEHLING – Gitarre, Quetsche, Xangl
STEFAN „U-Krainer“ BRODSKY – Schlagwerk
PETER „Mystery Train“ STIX – Baß

Mehr: www.musikergilde.at/mitglieder/hecknklescha


Danach After-Show-Party mit DJ Dr. Groove
+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

Hecknklescha

Fre 28.4.2017 - 21:00
TIPP DES MONATS
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

"In 80 Takten um die Welt -
und ochtlweis durch´n Fösnkölla"

Die heimischen Gypsy-Queens geign im Concerto auf mit fetzigen Grooves aus der Gegend wie aa von sonst wo.  Erdige und rockig rotzige Weisen, herb und derb, fruchtig würzig, kräftig in der Wirkung und von deftigem Charme, direkt und unbehandelt - mit schrägem Abgang.

Die HECKNKLESCHA
bringen fetzige Grooves aus der Gegend wie auch von sonst wo.           Steirisches, ungarisches und vü ausn Balkan. Irische, finnische und vor allem söba gstrickte, quasi „Brünnerstraßler“ Melodeien, in Polka, Swing, Walzer, Reggae & Ska, Bossa und Tango. 3 oder 4/4 (oda no mehr), von J. Brahms bis Van Morrison, F. Raimund bis Dylan. Freche Gschichtln und nix 7-süß liebliches, aber durchaus Liebes-, Heimat- und natürlich Spottlieder, bereichert durch unzählige musikalische Mitbringsel von Reisen u. Sessions auf und durch unseren wunderbaren „ball of confusion“. Die Klescha geben sich ebenso konzertant, wie tanz-, trink- & folkfest, kirtags- und heurigentauglich, zum frühen Schoppen bis zur Spätlese .

Nach ihrem zehnten Dienstjahr wollen die weinviertler „Gypsy-queens“ eine Art Cuvee ihrer bisherigen Umtriebe und Programme wie „In 80 Takten um die Welt“, „Mit da Kirchn ums Kreuz“ und „Taunz mit mir!“ in unterschiedlichsten musikalischen Bouquets zur Entfaltung bringen.

ADULA IBN QUADR – Geige, Xangl
PETER „Moetown“ MEHLING – Gitarre, Quetsche, Xangl
STEFAN „U-Krainer“ BRODSKY – Schlagwerk
PETER „Mystery Train“ STIX – Baß

...so guat und so nah. I gfrei mi,
die Klescha spüln endlich wieda in Wean.

      Katharina & Die Klescha

Mehr: www.musikergilde.at/mitglieder/hecknklescha

Danach After-Show-Party mit DJ Dr. Groove
+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

Jazzonistas

Fre 21.4.2017 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Jazz on sistas
Ein Abend mit ausgewählten Gustostücken aus Jazz, Blues und Pop

Vocalisten:  
Susanna Wincor  
Anna Herberstein
Marietta Born  
Pauline Vukics
Sonja Klein
Julia Eigner  (+Klavier)
 
Schlagzeug:
Johannes Breiteneder
 
Gitarre:
Niko Georgiades
 
Bass:
Martin Ratzka
 
Saxophon:
Madeleine Kaindl

danach After-Show-Party
mit DJ BeP aka DJ Kraut und Rüben motion & emotion
+ ab 6:00
After Hour mit DJ Freespirit
(Concerto oben = Wintergarten)

NICO GAUL [Belgien] + LUCIANA PATULLO [Italien]

Fre 31.3.2017 - 21:00
TIPP DES MONATS
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Nico Gaul [Belgien]
Acoustic Guitar: Blues, Rock, Folk ...
www.nicolasgaul.com/nico-g


Luciana Patullo [Italien]
Singer/Songwriterin – von Zerbrechlichkeit zur Stärke …

www.youtube.com/user/lucianapatullo, https://soundcloud.com/lucideipirati

danach After-Show-Party
mit DJ Dr. Groove
sowie After Hour (ab 6:00 früh - Concerto oben – Wintergarten)


 

 


 

 

 

 

 

 

 

om/a-s-flint

gab&gal

Mit 7.12.2016 - 21:00
ÜBERRASCHUNGSKONZERT DES MONATS
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Songwriting von nachdenklich bis rau, von entspannt bis intensiv …

Der junge Vorarlberger Singer-Songwriter Gab schrieb immer schon Songs, und dank einer göttlichen Fügung fand er in Gal seinen perfekten Verbündeten.
Kombiniert man herzerwärmende Kompositionen und dichterische Texte, so erhält man die Mischung von nachdenklich bis rau, von entspannt bis intensiv, die gab&gal in ihrer Musik vereinen.
Gab besucht über das verlängerte Wochenende spontan seine Freunde in Wien und wollte sich dabei nicht die Chance entgehen lassen auch ein Konzert zu spielen. Begleitet wird er natürlich von seinen in Wien studierenden Kompanen gal (Cajon) und Felix (Bass).
Markus Kofler – voc, g

Gab – voc, g
gal – cajon
Felix – b

Mehr: www.facebook.com/gabandgal, https://goo.gl/bYIu8i, https://goo.gl/NBJSQp, https://goo.gl/gBuKR6, www.youtube.com/watch?v=Bv3vPDtwSNk, https://goo.gl/YAuuvt

danach After-Show-Party
mit DJ BeP aka DJ Kraut und Rüben motion & emotion
+ ab 6:00
After Hour mit DJ Freespirit
(Concerto oben = Wintergarten)

DUO Aritmija

Mit 2.11.2016 - 21:10
TIPP DES MONATS
Konzert
Doppelkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

World Music Balcan Mix
flamenco, rock, jazz …

mixed with various influences (flamenco, rock, jazz). Aritmija was formed in 2002 and since then they released 3 CDs and played more than 500 concerts in Slovenia and abroad. Both guitarists are also professional guitar teachers. Their last CD called »Street« was recorded live on the streets of Ljubljana in 2011.

Tilen Stepišnik – nylon-string acoustic guitar
Šemsudin Dino Džopa – steel-string acoustic guitar

Duo Aritmija is a follow-up to the group Aritmija, which has already released two records under the record company Celinka: “Gonilna sila” (2007, Driving force) and “Aritmija Live” (2010). Aritmija first started out as a duo, founded by guitarists Tilen Stepišnik and Šemsudin Džopa – Dino in 2002, but was soon reinforced, first with percussion and later with bass guitar and violin. The group thus recorded its first CD as a five-member and the second one as a six-member band. In 2011, the guitar duo again based their music solely on two guitars. After seven years, they have once again found the energy, breadth and compactness that they create on their own, built on their twelve-year close music collaboration. The result is a newly issued, the third record, entitled "Ulica," which was recorded in summer 2011 on the streets of Ljubljana. Since 2012 the duo performed at festival such as TFF Rudolstadt (GER), Fimu (FR), Uhuru (CH), Madam Guitar (IT) etc. In addition to Aritmija, the duo also makes up the instrumental and composing core of the band Sedef, with which they have also released two CDs.

 

 

Inhalt abgleichen