Tipp des Monats

Vrovro alias Lavanda Kawumm

Fre 20.5.2016 - 21:10
TIPP DES MONATS
Konzert
Dreifachkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

Songwriting & Performance …

„GuatenTog! Bonjour! Bongiorno! Grüzi! Namastei!…

…je m`appelle Lavande Kawumm. Lavande, weil isch den Duft von Lavendel über alles liebe und Kawumm beschreibt ma maniére de vivre…meine Art zu leben…

…je suis une Space Girrrl, une clown de la lune und versusche mithilfe von eingebauten Kolonialsprachen-Chips Kontakt zur Erde aufzunehmen…

…un jour je voudrais être… möschte isch sein comme la Grande Dame Edith Piaf…“

Lavanda Kawumm singt selbst Gedichtetes auf Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch und setzt sich auf ihre Weise mit den Themen „Gleichberechtigung, Migration, Freiheit usw.“ auseinander und lädt das Publikum ein daran teilzuhaben.

Was Madmoiselle Kawumm tut, tut sie mit Begeisterung und Leidenschaft, aber auch mit einer großen Portion Mut zum Scheitern.

Vrovro Geiger – voc, g

Mehr: www.kawumm.rocks, www.vrovro82.tumblr.com

WORLD MUSIC NIGHT with Habib Samandi & Band

Mit 1.6.2016 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende! Mindestspende € 5,– erbeten!

oriental, vaudou and berber music from North Africa, mixed with rocky sound and groovy rythmes

Habib Samandi [TUN] – voc, perc
Dimitri Karajeff [A/Uzbekistan] – viol, key
Boualem Dahmani [ALG] – g
Amine Lyabess [ALG] – b
Marton Juhasz [H] – dr

Mehr: www.facebook.com/habib.samandi

Michael Krusche + Vrovro alias Lavanda Kawumm + Isaac Thompson [USA]

Fre 20.5.2016 - 21:00
TIPP DES MONATS
Konzert
Dreifachkonzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Michael Krusche 
Lieder  Geschichten  Gedanken
Eigene Lieder, eigene Texte, eigene Sprache

www.michaelkrusche.at, www.facebook.com/michael.krusche

Vrovro alias Lavanda Kawumm
Songwriting & Performance …

www.kawumm.rocks

Isaac Thompson [USA] + Angelika Hudler
Singer/Songwriter – Folk Rock Soul

www.isaacthompson.com, www.facebook.com/isaacthompsonmusic, https://soundcloud.com/isaacthompsonmusic, www.youtube.com/user/Isaacthompson

Danach After-Show-Party mit DJ DJ Monty Burns
+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

om/a-s-flint

Michael Krusche

Fre 20.5.2016 - 21:05
TIPP DES MONATS
Konzert
Dreifachkonzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
freie Spende

Lieder  Geschichten  Gedanken
Eigene Lieder, eigene Texte, eigene Sprache
Blues, Rock, Bluegrass, Folk und Pop …


Michael Krusche mit einem unglaublich dichtem Programm, virtuos auf der Akkustikgitarre, zuerst wuchtig dann wieder zart, mit einer Stimme, der das Publikum die Texte abnimmt. Jedes Stück ist Geschichte, seine Geschichte.

"Greift Michael Krusche in die Saiten und hebt die gute Stimme an, dann stimmt es. Da ist Liebe, da ist Wissen, da ist Können. Er versteht das Leben und die Sehnsucht. Das Können kommt aus seiner Beharrlichkeit und seiner Neugier und seinem Respekt vor allen Vorgängern aus der Folk- und Volksmusik. Das sind viele. Er trägt das alles weiter und er singt es weiter. Wie er das macht, ist es schon wieder ein Geschenk."
        
Mathias Grilj

Michael Krusche – voc, g

Mehr: www.michaelkrusche.at, www.facebook.com/michael.krusche

Kiko & Más Lobos

Fre 6.5.2016 - 21:00
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Funk, Blues und Rock als explosives Erlebnis ...

Kiko & Más Lobos" mischen Funk, Blues und Rock in ein einzigartig explosives Erlebnis.
Dank dem Frontman Kiko Pérez, der mit seinen (patentierten) "Cosmic Love" Bass- und Gesangskünsten die Band mit immer neuen kreativen Inputs versorgt wird es nie langweilig. Dazu kommen Thomas Casalicchio an der Gitarre mit Jazz und Fusion "Pure Evil" Einflüssen und Christian Kurz mit heavy Beats und "Motha" tightem Tempo um die Band zu komplettieren.

Danach After-Show-Party mit DJ Salvatore Caputo
„Wild at Heart“ (ab ca. 23:45)
sowie After Hour (ab 6:00 früh - Concerto oben – Wintergarten)

 

14 Jahre Cafe Concerto Special + Heinz’s Birthday Party mit FLORIAN KARGL SOLO

Sam 19.3.2016 - 22:05
Konzert
Konzert des Monats
Festival
Eintritt: 
freie Spende

Liedermacher + Freischwimma

„Aus dem Strom gegen den wir schwimmen, schöpfen wir die Kraft weiterzumachen…“

„Freischwimma“ ist ein erfrischend offener Schwimmkurs sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger. Zielsicher, humorvoll, magisch berührend werden hier Themen wie Verzweiflung, Ungeduld, Glück und Freude, stückweise angesprochen und verbindend, als Momentaufnahme des Lebens, zu einem Floß im Strom der Zeit zusammengefasst. Zuhören, Mitfühlen, Freischwimmen …

Nach einem kurzen Abstecher ins Musikkabarett mit dem Programm „Aus der Not heraus“, besinnt sich der, 1982 im Waldviertel geborene, in Wien lebende österreichische Songwriter und Musiker Florian Kargl nun wieder zurück auf die Wurzeln seiner Kreativität, der einfachen Liedform.

Getragen vom musikalisch wie textlich gereiften Songwriting, entstehen eingängige Kurzgeschichten zwischenmenschlicher Koexistenzen.

Gleichzeitig erlauben die Lieder aus „freischwimma“, bedingt durch die Kürze der Aussage, einen direkten  Bezug auf Themen wie Hoffnung, Abschied, Glück und Schmerz, ohne große Umwege zu nehmen. Stimmungsbilder, Abdrücke der Seele, Momentaufnahmen emotionaler Regungen entfalten sich gekonnt in Szene gesetzt vor dem Publikum. Die offen gefühlsbetonte, jedoch nie aufgesetzt überspielt wirkende Live Darbietung, bietet einen stimmigen Rahmen, um den Liedern die erwünschte Lebendigkeit zu verleihen.

Florian Kargl – Gesang, Gitarre, Komposition, Text

Mehr: www.floriankargl.at

 

aNNika

Don 28.1.2016 - 21:10
TIPP DES MONATS
Konzert
Doppelkonzert
Eintritt: 
freie Spende

Melodiöser Indie-Pop trifft auf poetisches Songwriting

Melodiöser Indie-Pop - mal verspielt und charmant, dann wieder düster und tiefgründig - trifft auf poetisches Songwriting.

Die Wiener Musikerin aNNika lässt in ihren Liedern Herzen hüpfen & Blackbirds fliegen, erzählt von schlimmen Hunden & nicht zu enden wollenden Bachelorarbeiten, überrascht dann aber wieder mit dunklen Texten wie "It's your best friend who kills you in your dreams“.

Nun lässt sie gemeinsam mit Kontrabassisten Lukas Popp Seemöwen in die Lüfte steigen und die Herzen noch höher hüpfen. Tiefe, satte, wunderbare Klänge erweitern aNNika’s Melodien. Ein Walzer für die Seele.

Annika Prey – g, voc
Lukas Popp – db, voc

Mehr: www.facebook.com/annikaonline.at, www.youtube.com/user/aNNikaPaNNikaP

Killah Tofu

Fre 15.1.2016 - 21:00
Konzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

experimental groove jazz ...

„music must be interesting and dangerous.“

frei nach diesem motto arbeitet das aus aaron steiner (keys), michael naphegyi (drums) und joachim huber (bass) bestehende trio seit gut einem jahr zusammen. die drei instrumentalisten, die sich durch das musikstudium in wien kennengelernt haben, setzen dabei mit ihrem speziellen sound auf ausgefallene eigenkompositionen. dabei gehören schräge musikclips zum grundsätzlichen konzept der tofus – eine brücke zwischen dem banalen und surrealen zu bauen – und animieren die zuhörer sowohl zum kopfnicken, als auch zum kopfschütteln.

im september dieses jahres tourte killah tofu durch osteuropa. im zuge der veröffentlichung des debütalbums „holz“ (2016) sind weitere konzerttourneen (AT/D/CH/IT) bereits geplant.
…denn holz kann man essen.

aaron steiner – p
joachim huber – b
michael naphegyi – dr

Mehr: www.youtube.com/channel/UCSe-pHty6CJoNMz0GGz38pw, www.facebook.com/killahtofumusic

 

Danach After-Show-Party mit DJ Dr. Groove
+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

Shira + aNNika

Don 28.1.2016 - 21:00
TIPP DES MONATS
Konzert
Doppelkonzert
Eintritt: 
freie Spende

Shira
Eine musikalische Reise zwischen Mystik, Mantren, Pop und Trip Hop
Julia Spitzer – voc, g, FX; Elisabeth Denscher – voc, g, key, Shruti Box, Djembe, Rahmentrommel; Sonja – djembe; Mazi – b; Amine – gumbri (algerisches Saiteninstrument)
http://shakti-shira.jimdo.com 

aNNika
Melodiöser Indie-Pop trifft auf poetisches Songwriting

Annika Prey – g, voc; Lukas Popp – db, voc
www.facebook.com/annikaonline.at, www.youtube.com/user/aNNikaPaNNikaP

 

The CONCERTO FRIENDS Special „Wir machen dem Heinz die Bude voll” mit * Markus Brandstetter * Freischwimma Duo * David Stellner Duo * Stephan Stanzel (A Life, A Song, A Cigarette) * Helmut Holzdorfer * Laura Rafetseder * Critical Jim * Wanjo Banjo

Sam 5.12.2015 - 20:00
Konzert
Konzert des Monats
Festival
Party
DJ-Line
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

Auf meinen Aufruf, dem Heinz die Hüttn voll zu machen, haben sich viele großartige Musiker, die teilweise seit ihren Songwriterkinderschuhen im Concerto gespielt haben, gemeldet.
Deshalb darf ich euch nun das Line up präsentieren.
(Reihenfolge wahllos, aber auch nicht wirklich alphabetisch)
                David Stellner www.facebook.com/events/894440027289251/

* Markus Brandstetter www.markusbrandstetter.at

* Freischwimma Duo www.freischwimma.com/neu

* David Stellner Duo www.davidstellner.com

* Stephan Stanzel (A Life, A Song, A Cigarette) www.alasac.com

* Helmut Holzdorfer www.youtube.com/watch?v=YNMp1hxa16w

* Laura Rafetseder www.laurarafetseder.com

* Critical Jim www.criticaljim.com

* Wanjo Banjo http://wanjobanjo.at

Danach After-Show-Party mit DJ Noize Director
indie, rock, pop, beats & grooves (ab ca. 23:45)
www.newnoize.net, www.facebook.com/i.like.noizedirector, www.facebook.com/noizedirector, www.onelove.at
sowie After Hour (ab 6:00 früh - Concerto oben – Wintergarten)
 

Inhalt abgleichen