Capitan Tifus [ARG]

Fre 30.9.2011 - 20:35
Vienna Folk Acoustic Revolution Club
Doppelkonzert
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

Capitan Tifus [ARG]
EUROTOUR 2011
Die vielversprechendste argentinische Pachanka-Ska Band ist auf Europa-Tournee!

World Music / Funk / Reggae / Rock

Capitan Tifus ist eine argentinische Indie-Band, die virtuos Rock mit Reggae, Ska und südamerikanischen Einflüssen zu einer explosiven Mischung kombiniert. Ihre Energie zeigt die ganze Leidenschaft des Lebens in Buenos Aires, sie vereinen die Texte des Tango mit einem frischen und inspirierenden Geist. Die Band hat in den letzten sechs Jahren überall in Argentinien gespielt und tourt seit Juli durch Europa, aufgetreten sind sie bereits in Deutschland, Österreich und Italien; die Tschechische Republik, die Schweiz, Frankreich und Spanien werden noch 2011 folgen. Sie haben schon auf sechs großen Festivals gespielt, darunter das At.tension-Festival in Lärz, das International Bohemia in Traunstein (beide Deutschland) sowie auf dem Botanique in Bologna und auf dem Musica W in Castellina (beide Italien). Außerdem haben sie die wichtigsten Bars und Clubs Berlins unsicher gemacht, darunter der Schokoladen, das ACUD, der RufReaktor u.v.m. Zudem sind sie mit der argentinischen Botschaft auf der Popkomm-Musikmesse auf dem ehemaligen Tempelhofer Flughafen gewesen.

Alben
Das erste Album der Band “Flores del Bosque de Bolonia” wurde von Matías Cella produziert (Produzent des Academy-Award-Gewinners Jorge Drexler) und von EMI editiert. Es hat exzellente Rezensionen in der Presse und den lokalen Radiostationen erhalten. Anfang 2012 werden sie ihr neues Album “E Viva!” auf den Markt bringen, dessen Demo bereits Kreativpreise in Argentinien gewonnen hat.

Live Shows
Capitan Tifus spielt kraftvolle Konzerte, die die Beine von ganz alleine in Bewegung bringen. Die lateinamerikanischen Rhythmen, die durchdringenden Stimmen der Sänger und die bewegenden Melodien der Gitarre und Geige sorgen für eine Show, die das Publikum von Anfang bis Ende genießt.

Institutionelle Würdigungen
2010 wurde die Band von der Stadt Buenos Aires mit dem Titel “von kulturellem Interesse” ausgezeichnet, wodurch kulturelle Projekte in ihrer Arbeit untereinander und mit anderen Musikern des Landes gefördert wurden.
Ihre Europatournee 2011 wurde durch den Kulturstaatssekretär und das Außenministerium Argentiniens gefördert und außerdem durch die Stadt Bologna, die die Band eingeladen hat, ihr Land beim Botanique Festival zu repräsentieren.
2012 wird die Band durch Europa und Asien touren. Sie werden im Juni auf der Fusion in Lärz spielen und werden Argentinien beim Instituto Cervantes Tokio im September repräsentieren.

Music: www.soundcloud.com/capitantifus
Video: www.youtube.com/tifusvideo

Jerome Cassagne – guitarra, coros
Fran Mercado – guitarra, violin, charango
Vik – voces, percusion
Julian "hueso" Ropero – bateria
German Parise – bajo, teclas, coros

Mehr: www.capitantifus.com.ar
www.myspace.com/tifusweb

www.facebook.com/profile.php?ref=profile&id=692806299#!/profile.php?id=1033203807

www.youtube.com/watch?v=xPe3zBm3UHs
(HAWAII VIDEOCLIP)
www.youtube.com/watch?v=dr5zB1_2DZU

www.youtube.com/watch?v=kgUyk5LmMvY
(some days ago, in an akoustic format in Berlin)